Herzlich Willkommen!

AGB

Die nachstehenden AGB enthalten auch die gesetzlich geforderten Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

1. Geltungsbereich

(1) Für alle Lieferungen der Firma Bechtle im Namen der Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG (SWE) beim Verkauf von Bäder-Gutscheinen der SWE an Unternehmer und Verbraucher über diese Internetpräsenz http://store.swe.de/ gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

(2) Unternehmer im Sinne des § 14 BGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

(3) Verbraucher im Sinne des ü 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

2. Vertragspartner

Verträge schließen Sie mit:

Stadtwerke Esslingen a.N. GmbH & Co. KG

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG (SWE)

Hausanschrift:
Fleischmannstr. 50
73728 Esslingen am Neckar

Postanschrift:
Postfach 10 02 65
73702 Esslingen am Neckar

Rechtsform: Kommanditgesellschaft
Registergericht: Stuttgart Nr. HRA 212351
Aufsichtsratsvorsitzender: Herr Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger

Tel.: 0711 / 3907-0
Fax: 0711 / 3907-384
E-Mail: info@swe.de

Pers. haft. Gesellschafterin: Stadtwerke Esslingen-Verwaltungsgesellschaft mbH
Registergericht: Stuttgart Nr. HRB 214607
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Herr Thomas Isele
Umsatzsteuer-ID: DE238164297

Vertragsabwickler ist:
Bechtle Graphische Betriebe und Verlagsgesellschaft (Bechtle Verlag und Esslinger Zeitung) GmbH & Co. KG

Geschäftsführerin: Dr. Christine Bechtle-Kobarg
Marktplatz 6

73728 Esslingen

Tel.: +49 (0) 711 9310 242
Fax: +49 (0) 711 9310 355
E-Mail: swe@bechtle-online.de

HRB 212993USt-IdNr.: DE811843703.

Die Stadtwerke Esslingen a.N. GmbH & Co. KG ist verantwortlich für die Angebote, Artikel und Artikelbeschreibungen sowie Bilder in diesem Shop.

3. Angebot und Vertragsschluss

(1) Die Angebote der SWE auf http://store.swe.de/ sind eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, Waren zu bestellen.

(2) Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons [IN DEN WARENKORB] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [WARENKORB] ansehen. Die Produkte im Warenkorb können Sie jederzeit durch Anklicken des Papierkorb-Icons [Artikel entfernen] wieder aus dem Warenkorb entfernen. über das Eingabefeld [Menge], können Sie die gewünschte Menge des Artikels verändern. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [ZUR KASSE GEHEN]. Hier geben Sie Ihre Daten ein. Wenn Sie nun auf [FORTSETZEN] klicken, werden Ihre Daten überprüft und Sie können die möglichen Versandarten auswählen. Wenn Sie nun auf [FORTSETZEN] klicken, können Sie die gewünschte Zahlungsart wählen. über den Button [FORTSETZEN] gelangen Sie nun zur Bestellübersicht. Hier können Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen und ggf. über den Zurückbutton Ihres Browsers oder durch Anklicken der oberhalb liegenden Schrittbezeichnungen (1 – 5), Eingabefehler korrigieren. Der Vorgang lässt sich jederzeit auch durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Durch Anklicken des Buttons [JETZT KAUFEN] schließen Sie dann den Bestellvorgang ab.

(3) Durch die Bestellung der gewünschten Waren gibt der Käufer ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Der Vertragsschluss erfolgt durch Annahme des Angebotes durch den Verkäufer, indem wir im Namen der SWE innerhalb von 1-2 Tagen eine Auftragsbestätigung per E-Mail versenden oder durch Auslieferung der Ware. Andernfalls gilt das Angebot als abgelehnt.

4. Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht zu. Hier finden Sie den Link zum Widerrufsrecht.

5. Lieferzeit

(1) Wir bringen Ihre Ware innerhalb von zwei Werktagen nach Ihrer Bestellung auf den Weg. Sonn- und Feiertage sind zu berücksichtigen. Von uns nicht vorhersehbare Probleme des beauftragten Versandunternehmens ausgenommen, erreicht Sie die Lieferung somit in 3-4 Werktagen nach Ihrer Bestellung. Sollte Sie die Ware wegen einer unvorhersehbaren Verzögerung beim beauftragten Versandunternehmen nicht in der von uns angegebenen Zeit erreichen, bitten wir um unverzügliche Nachricht, damit wir insoweit beim beauftragten Versender nachforschen können. Die angegebenen Lieferzeiten gelten für den Inlandsversand.

6. Eigentumsvorbehalt

(1) Gegenüber Verbraucher gilt: Die von Ihnen gekaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum der SWE.

(2) Gegenüber Unternehmern gilt: Die von Ihnen gekaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung aller Forderungen aus der Geschäftsverbindung Eigentum der SWE.

7. Preise und Versandkosten

(1) Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und werden in der Rechnung separat ausgewiesen.

(2) Für die Versendung der Dokumente berechnen wir Versandkosten in Höhe von 4,95 €.

(3) Der Versand erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen beim Verbrauchsgüterkauf auf unser Risiko. Ist der Käufer Unternehmer geht das Transportrisiko auf diesen über, sobald die Ware dem Transportunternehmen übergeben wird.

8. Zahlung

Grundsätzlich bieten wir die folgenden Zahlarten an: PayPal sowie Kauf auf Rechnung. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen. Für die Zahlungsart Kauf aufRechnung gelten die nachfolgenden Bestimmungen:
(1) Wählen Sie die Zahlungsart Kauf auf Rechnung, wird die Bestellung nach Abschluss des Bestellprozesses bearbeitet. Die Ware wird unmittelbar an Sie verschickt.
(2) Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag fällig. Bitte zahlen Sie den Rechnungsbetrag auf unser genanntes Konto unter Angabe der Rechnungsnummer.

9. Schlussbestimmungen

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Geschäftsbeziehungen die erforderlichen Kunden- und Lieferantendaten mit Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung gespeichert werden. Zur Datenschutzbestimmung der SWE geht es hier.

Erfüllungsort ist der Sitz der SWE. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder bei öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist bei Klagen Gerichtsstand der Sitz der SWE. Ist der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Auftraggebers, auch bei Nicht-Kaufleuten, im Zeitpunkt der Klageerhebung unbekannt oder hat der Auftraggeber nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt aus dem Geltungsbereich des Gesetzes verlegt, ist als Gerichtsstand der Sitz der SWE vereinbart. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, hat dies nicht die Unwirksamkeit der Allgemeinen Geschftsbedingungen in ihrer Gesamtheit zur Folge. Der unwirksame Bestandteil ist vielmehr durch die dann geltende gesetzliche Bestimmung zu ersetzen.